Überspringen zu Hauptinhalt

Sehr bitter ohne Bittter!

Coronabedingt müssen wir den Besuch von Bittter leider verschieben. Gute Besserung! Stattdessen hauen wir spontan ein Bierkränzchen raus – wird auch gut!

Do, 17.03.2022, 17-19 Uhr live auf dem FSK

Dazu Wiederholungen auf dem FR Neumünster auf Radio Tonkuhle Hildesheim oder via Spotify, Mixcloud etc..

Special am 17.03. – das kann Bittter werden!

Gefühlte Jahre ist es her – endlich wieder Gäste im Studio! Natürlich unter angebrachten Bedingungen, aber hey super. Noch superer ist es, dass es sich um eine recht freshe Band aus Hamburg namens Bittter handelt, richtig gelesen, mit 3 ‚T’… Wir reden über ihr kommendes Album „Sad Songs For Happy People“ (VÖ 01.04.) und weshalb das Ende des Schlemmerecks auch sein halbwegs guten Seiten hatte. Da Tüddel sich die Rückseite bräunt, supported uns Anja von Veganfoodpunk als Co-Moderatorin.

Do, 17.03.2022, 17-19 Uhr live auf dem FSK

Dazu Wiederholungen auf dem FR Neumünster auf Radio Tonkuhle Hildesheim oder via Spotify, Mixcloud etc..

https://www.veganfoodpunk.de/https://bittter.bandcamp.com/

Playlist Magazin + Interview Knud Voss 03.03.2022

Sendung nachhören z.B. bei Mixcloud oder Spotify

1The Dicks – No fucking war
2The Fight – Second life
3Mon Autre Groupe – La medaillé
4American Nightmare – War
5Hot Water Music – Killing time
6Leatherface – Never say goodbye
7Amyl and the Sniffers – Don’t fence me in
8The Maladro!ts – Hass
9Petrol Girls – Baby, i had an abortion
10Drip Fed – Moonlightning
11Rotten Mind – Die Young
1224/7 Diva Heaven – Bitter Lollipop
13Knud Voss – Fukushima
14Knud Voss – Schimmeldecke
15Knud Voss – Flugrost
16Hotel Kempauski – O.M.R.
17Hotel Kempauski – Dunkle Tetrade
18Be Well – Magic
An den Anfang scrollen