Überspringen zu Hauptinhalt

Eine Konstante: Best of (Punkrock) 2021

Tjoar, was sollen wir sagen: gebrauchtes Jahr reloaded.
Aber wider Erwarten hat es erneut reichlich tolle Veröffentlichungen im Jahre 2021 gegeben – daher ist es wieder soweit, da kommt er erneut ums Eck, der halbwahnsinnige, durchaus einzigartige Jahresrückblick. Mittels eines ausgeklügelten Systems ermitteln wir die absolut subjektiven „Best of (Punkrock) 2021“ Alben. So was wie Pflicht.

Do, 06.01.2022, 17-19h live auf dem FSK

Dazu Wiederholungen am 06.01. auf dem FR Neumünster, am 17.01. auf Radio Tonkuhle Hildesheim oder hier via Mixcloud…

Playlist 16.12.2021

1Defiance – No future – no hope
2March – On high heat
3Landmines – First Chord
4Have Heart – No roses no skies
5Bambrilla – Leander
6Endstation Chaos – Resist to exist
7Endstation Chaos – Jäger und Sammler
8Tempel – Vendetta
9Killbite – Verlierer
10Rauchen – Bier ist Ok, aber nicht im Bierzelt
11Rauchen – Monopoly()
12Rauchen – Monotonie
13Rauchen – Angst
14Rauchen – Weiter
15Rauchen – Aufnahme
16Rauchen – Wasserglas
17Rauchen – Alles
18Rauchen – Nicht
19Rauchen – Reaktion
20Rauchen – Schlüsselkind
21Rauchen – T-Rex
22Rauchen – Gespenst
23Dinosaur Jr. – Just like heaven
24Kurhaus – We’ve marked these red lines
25Kurhaus – Refused to be a man
26Akne Kid Joe – Ein Lied für dich
27Alte Sau – Diebesgut
28Alte Sau – Gibst du mir was ab
29Pascow – Silberblick und Scherenhände
30Kackschlacht – Geburtskanal
31Pornoheft – Meine Oma liegt im Sarg
32Total Egon – Lite trall och en handtralla
33Always Wanted War – Derry
34Pain in the Ass – Can’t avoid it
35Meanbirds – Champagne for the poor
36Meanbirds – Elektrify
37Knud Voss – Fukushima

Ein letztes Mal NEIN in diesem Jahr!

NEIN heisst der neue Longplayer von Rauchen aus Hamburg (VÖ 03.12. Zeitstrafe)! 3 EPs zusammengefasst zu einer Platte, bei der vieles beim Alten bleibt und viel Neues geboten wird. Wir werden uns das gesamte Werk zu Gemüte führen und darüber hinaus ein wenig Resteverwertung betreiben, aktuelle Platten anspielen, denen wir bis dato kein oder wenig Gehör geschenkt haben. Rest halt wie immer.

Do, 16.12.2021, 17-19 Uhr auf dem FSK
(…und wie gewohnt ab 20 Uhr nochmal auf dem Freien Radio Neumünster, später via Mixcloud)

An den Anfang scrollen